Zucchiniblüten gefüllt

Zucchiniblüten gefüllt

Saisonales Gemüse wird immer beliebter, es werden immer mehr Sorten von Tomaten, Zucchini, Salat, rote Bete und vielem mehr kultiviert, das erfreut die Vegetarier und Veganer und das macht auch uns allesessenden Hobbyköchen wirklich Spaß. Heute stehen Blüten auf unserem Speiseplan, wunderschöne orangefarbene Zucchiniblüten, gefüllt mit Ricotta, Parmesan und frischen Kräutern. 

Für die Zucchini-Blüten ging der Chef vom Gemüsehof Schneiders um 5:30 Uhr aufs Feld – nachdem er vorher schon auf dem Großmarkt war – und hat sie extra für uns gepflückt. Das geht nur früh am Morgen, bevor sie aufgehen. An der Stelle vielen Dank für diesen Einsatz!

Dementspechend war dann auch die Qualität, so sehen die doch aus, wie gemalt:

Zucchini-Blüten Zucchiniblüten Zucchiniblüte Nahaufnahme

 

Dazu eine Tomaten-Salsa aus verschiedenen sonnengereiften Tomaten, eine wunderbare und farbenfrohe Vorspeise.

Die gefüllten Zucchiniblüten kann man auch als ein leichtes, vegetarisches Hauptgericht servieren, dazu ein warmes, krosses französisches Landbrot, das ist gesund und schmeckt köstlich!

Gefüllte Zucchiniblüten eignen sich auch als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch, z.B. zu einem gegrillten Lammkarree. Als Vorspeise rechnen wir pro Person 2 gefüllte Zucchinibüten, als Hauptspeise 3 bis 4, als Beilage servieren wir 1 gefüllte Zucchiniblüte mit Tomaten-Salsa.

Zutaten für 2 Personen als Vorspeise:

4 Zucchiniblüten mit Stielansätzen

200g Ricotta

1 Ei

1 Knoblauchzehe

3 EL frisch geriebener Parmesan

etwas abgeriebene Zitronenschale

2 Zweige Basilikum

2 Zweige glatte Petersilie

2 kleine Frühlingszwiebeln

3 EL Olivenöl

Fleur du Sel

weisser Pfeffer aus der Mühle

Für die Tomaten-Salsa:

400g Tomaten in verschiedenen Farben und Sorten

1 Frühlingszwiebel

2 TL dunkler Balsamico Essig

1 TL dunkle Balsamico Creme

2 EL Olivenöl

Fleur du Sel

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Ricotta mit Ei, Parmesan und Zitronenschale in einer Schüssel miteinander verrühren, Petersilie und Basilikum fein hacken, Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden und dazugeben. Salzen und pfeffern.

Zucchiniblüten ganz vorsichtig abbrausen und abtupfen, die Blütenstempel herausdrehen.

 

Blütenständer der Zucchini-Blüte muss entfernt werden

Der Blütenständer muss raus …

Blütenständer der Zucchini-Blüte entfernen

… so sieht die Blüte dann aus, wenn sie fertig zum Füllen ist

 

Die Stielansätze der Zucchiniblüten mehrmals schräg einritzen. Ricottacreme in einen Spritzbeutel füllen. Man kann auch einen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke des Gefrierbeutels abschneiden und diesen als Spritzbeutel benutzen.

 

Füllung für Zucchini-Blüten im Spritz-Beutel

Die einfachste Füll-Methode: Die obere Ecke abschneiden!

 

Zucchiniblüten öffnen und jeweils 2 TL Ricottacreme aus dem Spritzbeutel hineindrücken. Blütenspitzen über der Füllung zusammendrehen und die gefüllten Zucchiniblüten nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes, mit Öl bepinseltes Backblech legen.

 

Zucchini-Blüten fertig gefüllt Zucchini-Blüten Detailaufnahme fertig gefüllt

 

Zucchiniblüten mit restlichem Öl bepinseln. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und die gefüllten Zucchiniblüten ca. 15 Minuten backen.

 

Zucchini-Blüten frisch aus dem Ofen

Fertig und frisch aus dem Ofen!

 

In der Zwischenzeit die Tomaten würfeln, Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit Olivenöl, Balsamico Essig, Salz und Pfeffer mischen. 

Die fertig gebackenen gefüllten Zucchiniblüten mit der Tomaten-Salsa auf großen Tellern anrichten, über die Tomaten-Salsa etwas Balsamico Creme träufeln und mit ein paar Blättchen Thai-Basilikum garnieren.

 

Gefüllte Zucchini-Blüten serviert

Eine köstliche vegetarische Vorspeise oder Beilage

 

Das sieht wirklich traumhaft aus und schmeckt vorzüglich! Diesmal waren diese Zucchiniblüten für uns die Vorspeise zu einem ebenfalls köstlichen Lammkarree vom Grill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.