Schnelle Kohlrouladen

Schnelle Kohlrouladen im Detail

Schnelle Kohlrouladen Der Herbst ist da, draußen wird es kühl und ungemütlich und zu Hause wirds gemütlich: nun haben Kohl, Ente, Steinpilze, Trüffel, Braten und sämige, heiße Soßen Hochsaison. Wir haben jetzt Lust auf herzhafte Gerichte mit kräftigen Aromen, die uns von innen wärmen und die in dieser Jahreszeit am besten schmecken. Schnelle Kohlrouladen machen den Auftakt in unserer Herbstküche, […]

Weiterlesen

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Unser Wiener Schnitzel!  Gestern war Sonntag, Mama war bei uns zum Mittagessen und sie hat sich Wiener Schnitzel gewünscht. Nichts lieber als das, ein anständiges, feines Wiener Schnitzel mit einer leckeren Beilage ist schließlich ein wunderbares Sonntags-Mittags-Essen. Mama kommt sehr gerne zu uns zum Essen, sie findet immer – wirklich immer – alles lecker, sie ist aber auch neugierig, weil […]

Weiterlesen

Fischfrikadellen mit Bratkartoffeln

fischfrikadellen

Fischfrikadellen mit Bratkartoffeln Fischfrikadellen mit Bratkartoffeln werden bei uns immer orientalisch gewürzt, mit Ras el Hanout und Piment d’Espelette, das ist ein delikates Vergnügen! Wir hatten noch einen guten Rest gekochter Kartoffeln vom Vortag und so haben wir uns entschieden, als Beilage Bratkartoffeln zu servieren und dazu einen kleinen Gurkensalat. Diese saftigen und raffiniert gewürzten Fischfrikadellen lassen sich gut vorbereiten, […]

Weiterlesen

Hühnerschenkel auf Ofengemüse-Salat

Hühnerschenkel auf Ofengemüse-Salat

Hühnerschenkel auf Ofengemüse-Salat Dieses Rezept für unsere Hühnerschenkel auf Ofengemüse-Salat aus dem Ofen ist ganz einfach zuzubereiten und lässt sich gut vorbereiten, wenn Gäste kommen.    Hier die Zutaten für 4 Personen: 4 große Hühnerschenkel, wir kaufen sie nur noch bei Bauer Berrisch im Hofladen hier bei uns in der Nähe, es sind einfach die besten, schön fleischig, groß und […]

Weiterlesen

Secreto mit mediterranem Nudelsalat

Nudelsalat

Secreto mit mediterranem Nudelsalat: Heute wird gegrillt, ein paar saftige, zarte Stücke Secreto vom Schwein kommen auf den Rost, serviert mit mediterranem Nudelsalat. Secreto ist bestens zum Grillen geeignet, denn es ist fein durchzogen mit Fett, das auf dem Grill ausbrät und schön kross wird, das Fleisch behält die Saftigkeit und bleibt schön zart. Wenn Euer Metzger Secreto im Angebot […]

Weiterlesen

Brathähnchen vom Grill

Brathähnchen vom Grill

Brathähnchen vom Grill Knusprig, saftig, aromatisch, und sehr lecker, so ist unser Brathähnchen vom Grill. Diese Art der  Zubereitung ist mittlerweile ein Klassiker, das Brathähnchen wird in einer speziellen Grillpfanne mit Geflügelhalter zubereitet, viele nehmen dazu einfach eine Grillschale und statt Geflügelhalter eine Bierdose, in die wird Bier oder Wein gegossen. Statt solcher doch eher improvisierten Lösungen haben wir uns […]

Weiterlesen

Tarte mit grünem Spargel

Tarte mit grünem Spargel im Detail

Tarte mit grünem Spargel: Grüner Spargel einmal anders: unsere farbenfrohe Tarte mit grünem Spargel sieht aus wie ein blühendes Mohnblumenfeld – eine wunderbare Art, den Frühling zu feiern!  Und so vielseitig: Wenn Gäste kommen, lässt sich diese Tarte mit grünem Spargel prima in kleinen Häppchen zum Apéritif servieren, sie ist auch eine schöne leichte und vegetarische Vorspeise.  Wir genießen diese […]

Weiterlesen

Gefüllte Tomaten gratiniert

Gefüllte Tomaten gratiniert im Detail

Gefüllte Tomaten gratiniert: Der Sommer ist da, jetzt haben diese beliebten Gemüse-Stars ihre Hochsaison: Tomaten! Heute bereiten wir heute etwas Sommerliches zu, es gibt gefüllte Tomaten gratiniert, ein leichtes, gesundes und fruchtiges Abendessen. Wunderbar duftend, prall, saftig und leuchtend rot: Tomaten in allen Variationen, frisch vom Strauch und von der Sonne geküsst, herrlich. Auf den Märkten und bei unserem Lieblings-Gemüsehof […]

Weiterlesen

Strozzapreti-Pfanne mit grünem Spargel

Strozzapreti-Pfanne mit grünem Spargel im Detail

Strozzapreti-Pfanne mit grünem Spargel: Heute entscheiden wir uns für den grünen Spargel, als Begleitung nehmen wir Pasta und servieren eine italienische Strozzapreti-Pfanne mit grünem Spargel.  Endlich Frühling, wir freuen uns auf frisches Frühlingsgemüse, das haben wir lange vermisst und herbeigesehnt. Den Frühlingsanfang in der Küche macht natürlich der knackige und saftige Spargel, herrlich! Egal ob weiss oder grün, wir lieben […]

Weiterlesen

Schlemmerfilet à la Bordelaise

Schlemmerfilet à la Bordelaise im Detail

Schlemmerfilet à la Bordelaise: Wie wäre es mal mit einem selbst gemachten Schlemmerfilet à la Bordelaise, mit einer goldbraunen Kruste und einem herrlichen Kräutergeschmack? Schlemmerfilet à la Bordelaise aus dem Tiefkühlregal, das ist ein Klassiker der Fertiggerichte, genauso wie die berühmten Fischstäbchen. Diese Fertiggerichte sind beliebt, sie werden nur in den Ofen geschoben, bevor sie auf dem Teller landen. Der […]

Weiterlesen

Hackfleisch-Kartoffelbrei-Auflauf

Unser Hackfleisch-Kartoffelbrei-Auflauf im Detail

Hackfleisch-Kartoffelbrei-Auflauf: Dieser beliebte Hackfleisch-Kartoffelbrei-Auflauf gehört in Frankreich zur traditionellen, einfachen Hausmannskost. In Frankreich nennt man ihn „Hachis Parmentier“. Es ist ein ideales Gericht für eine große Familie oder für eine zahlreiche  Gästeschar. Die beiden Hauptzutaten mag eigentlich jeder, egal ob Groß oder Klein, ein duftiger Kartoffelbrei und lecker gewürztes Hackfleisch gehen immer.  Der Name für diesen Hackfleisch-Kartoffelbrei-Auflauf „Hachis Parmentier“ geht […]

Weiterlesen

Zwiebelrostbraten mit Zucchini-Kartoffelgratin

Zwiebelrostbraten mit Zucchini-Kartoffelgratin im Detail

Zwiebelrostbraten mit Zucchini-Kartoffelgratin: Heute gibts feine Hausmannskost: Zwiebelrostbraten mit Zucchini-Kartoffelgratin, dazu einen frisch gepflückten Wildkräutersalat, angemacht mit Gabriellas leckeren Dressing.  Für unseren Zwiebelrostbraten nehmen wir zwei herrliche, butterzarte Rinderfilets, „ein Stück für Mädchen und ein Stück für Jungs“, also eins für Katja und eins für Peter.   Simone, die immer fröhliche Verkäuferin bei Berrisch fragt uns gar nicht mehr nach […]

Weiterlesen

Feine Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen

Die feine Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen im Detail

Feine Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen: Eine feine Kartoffelsuppe als Snack zum Mittagessen oder als Vorspeise ist einfach, schnell gemacht und immer lecker. Mit Wiener Würstchen als Einlage wird diese feine Kartoffelsuppe zur sättigenden Hauptspeise. Wir haben Mittags eine größere Menge dieses herzhaften Eintopfs aufgesetzt, ein paar Stunden durchziehen lassen und abends gab es eine feine Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen, herrlich! […]

Weiterlesen

Wurstsalat Schweizer Art

Wurstsalat Schweizer Art serviert im Detail

Wurstsalat Schweizer Art: Unser Wurstsalat Schweizer Art ist ein Snack für Feinschmecker. Die Wurst ist nicht irgendeine Fleischwurst, wir nehmen die original saarländische Lyoner, für uns ist es die wunderbarste Fleischwurst, die es gibt. Peter ist Saarländer, für ihn kommt sowieso keine andere Fleischwurst auf den Teller, für mich gilt dasselbe, seitdem ich die echte, feine saarländische Lyoner probiert hatte. […]

Weiterlesen

Back-Hendl mit Kartoffelsalat

Back-Hendl mit Kartoffelsalat im Detail

Back-Hendl mit Kartoffelsalat: Ein Back-Hendl mit Kartoffelsalat ist eine typische Spezialität der Wiener Küche, daher wird diese Köstlichkeit oft Wiener Back-Hendl genannt. Außen herrlich kross und innen butterzart muss ein Back-Hendl sein, als Beilage dazu ein frühlingsleichter Kartoffelsalat, eine ideale Kombination von Frische und Herzhaftigkeit.  Das Back-Hendl wird innen butterzart, wenn man es vor der Zubereitung einen halben Tag in […]

Weiterlesen

Wirsing-Auflauf mit Hackfleisch

Wirsing-Auflauf mit Hackfleisch im Detail

Wirsing-Auflauf mit Hackfleisch: Winterzeit ist Auflaufzeit! Ein perfektes Essen, wenn man eine größere Gästeschar eingeladen hat, dieser einfache Wirsing-Auflauf mit Hackfleisch lässt sich prima vorbereiten, ist im Handumdrehen ofenfertig und wartet dann in der Küche auf seinen Einsatz.  Während der Wirsing-Auflauf mit Hackfleisch im Backofen brutzelt, bleibt genug Zeit für einen Aperitif in der Gäste-Runde.  Wir betten unseren Wirsing-Auflauf mit Hackfleisch […]

Weiterlesen

Kalbsfilet mit Champignonrahm und getrüffeltem Püree

Kalbsfilet mit Champignonrahm und getrüffeltem Püree im Detail

Kalbsfilet mit Champignonrahm und getrüffeltem Püree: Ein Sonntagsessen ist immer etwas Besonderes, ein Kalbsfilet mit Champignonrahm und getrüffeltem Püree ist ein wahrlich delikater Sonntagsschmaus.  Das Kalbsfilet wird im Ganzen angebraten und im Ofen wunderbar rosa gegart.  Für den Champignonrahm nehmen wir die kleinen braunen Champignons, die schmecken kräftiger als weiße Champignons, die Kleinen sind besonders aromatisch.  Das Kartoffelpüree ist allein […]

Weiterlesen

Rindergulasch mit Fusili

Rindergulasch mit Fusili im Detail

Rindergulasch mit Fusili: Es ist Anfang Februar, deftige Schmorgerichte haben immer noch Hochsaison, wir kochen heute ein herzhaftes Rindergulasch mit Fusili. Natürlich mit vielen Zwiebeln, etwas Knoblauch, Kräutern  und abgerundet mit milder Paprika. Unser Rindergulasch wird mit Gemüsezwiebeln geschmort, wir bevorzugen dafür die großen ovalen roten Tropea Zwiebeln. Diese aromatischen Tropea Zwiebeln, aber auch die großen Gemüsezwiebeln, sind nicht so […]

Weiterlesen

Wellwurst auf frischem Sauerkraut mit Kartoffelpüree

Wellwurst mit Kartoffelstampf im Detail

Wellwurst auf frischem Sauerkraut mit Kartoffelpüree   Es ist Januar und es ist eisig kalt, also muss ein leckeres Winteressen her, das wärmt die Seele! Wir haben uns für Wellwurst auf frischem Sauerkraut mit Kartoffelpüree entschieden. Das ist ein sehr deftiges Gericht und vielleicht nicht jedermanns Sache, aber ab und an darf sowas auch mal sein. Wir jedenfalls mögen es! Das […]

Weiterlesen

Gebratene Seezungen mit frischen Kräutern

Gebratene Seezunge mit frischen Kräutern im Detail

Gebratene Seezungen mit frischen Kräutern: Seezungen gehören zu den edelsten Fischarten, sie sind einfach und schnell zubereitet, fein im Geschmack, sehr gesund und haben nur wenig Fett. Der feine Geschmack einer frischen Seezunge bedarf ganz wenig Zutaten: ein paar frische Kräuter, gute Butter und Olivenöl – je weniger Drum und Dran, desto besser. Wir haben gebratene Seezungen mit frischen Kräutern […]

Weiterlesen
1 2 3