Mediterrane Filet-Pfanne mit Naan Brot

Mediterrane Filet-Pfanne mit Naan Brot

Geschnetzeltes mal anders: diese bunte Mediterrane Filet-Pfanne mit Naan Brot braucht etwas Zeit, um alle Zutaten vorzubereiten, also das Mise en Place zu machen.

 

Mise en place Mediterrane Filet-Pfanne

Das Mise en place ist schon etwas aufwändiger, wie man hier sieht!

 

Sobald die Pfanne dann aber heiß ist, geht alles in Nullkommanix und ist schnell fertig!

Beim Braten der vielen aromatischen Zutaten können der Koch und die Gäste es kaum abwarten, bis dieses wunderbare Essen auf dem Teller ist.

Der Frühling ist da und die beste Zeit beginnt jetzt, um junges Gemüse, frische Kräuter und bestes Fleisch zu genießen. Unsere mediterrane Filet-Pfanne, dazu einfach ein warmes Naan Brot und ein Glas Wein ist wie ein Sommerabend am Meer!

Zutaten für 4 Personen:

600g Rinderfilet

8 Tasty Tomaten

12 eingelegte Ofentomaten

10 mittelgroße braune Champignons

3 Frühlingszwiebeln

2 Knoblauchzehen

3 Zweige Thymian

1 Zweig Rosmarin

1 EL Estragonblätter

100g Babyspinat

4 EL passierte Tomaten (Passata von Mutti, gekauft bei Andronaco),

3 EL Olivenöl

1 EL Butter

30g feingeriebenen Parmesan

Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Rinderfilet in 0,5 cm dicke Streifen schneiden und beiseite stellen.

Ofen auf 160 Grad Heißluft vorheizen. Frühlingszwiebeln schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, Tomaten und Champignons vierteln. Eingelegte Tomaten und Knoblauch in feine Streifen schneiden. Rosmarinnadeln fein hacken und mit den abgezupften Thymian- und Estragonblättchen bereitstellen. 

Das tiefgefrorene Naan Brot im Ofen auf dem Grillrost auf jeder Seite 3 Minuten backen und warm halten. 

Naanbrot noch gefroren

Naan Brot, noch gefroren und so kommt es auch in den Ofen

Olivenöl und Butter zusammen in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Rinderfilet ganz kurz scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Filetstreifen angebraten

Die leicht angebratenen Filet-Streifen

Dann Champignons, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, die Kräuter, Tomaten und Ofentomaten unter ständigem Wenden dazugeben, salzen und pfeffern.

 

Gemüse für mediterrane Filet-Pfanne

Immer schön wenden, damit alles gleichmäßig gart

 

Danach den Babyspinat und die Passata untermengen, zum Schluss mit dem Parmesan durchschwenken – fertig! 

 

Mediterrane Filet-Pfanne

Jetzt ist die Filet-Pfanne servierfertig

 

Auf vorgewärmten Tellern zusammen mit den Naan Brot Fladen servieren. 

 

Mediterrane Filet-Pfanne mit Naanbrot

Vorher

Teller leer

Nachher 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.