Rote Garnelen en Papillote

Rote Garnelen en Papillote

Heute bekommt jeder sein Päckchen Genuss auf den Teller – rote Garnelen en Papillote – es wird in Pergament gegart. Da bleibt alles wunderbar saftig und aromatisch.

Dazu buntes Gemüse der Saison, grüner Spargel, Tasty Tomaten, Fenchel und natürlich frische Kräuter. Rote Garnelen en Papillote mit buntem Gemüse sind ideal, wenn Gäste kommen und man nicht stundenlang in der Küche stehen möchte.

Alles lässt sich einfach vorbereiten und die Päckchen sind in wenigen Minuten fertig auf dem Tisch. Jeder Gast bekommt seine köstliche Überraschung, die er neugierig auspacken und genießen darf.

Da sind Genuss und Spaß garantiert!

Zutaten für 2 Personen:

 

Zutaten Garnelen en Papilotte

 

6 rote Garnelen, wir nehmen am liebsten die roten argentinischen Garnelen aus Wildfang. Die gibt’s bei Nikolau tiefgefroren in bester Qualität

6 Stangen grüner Spargel

4 Tasty Tomaten 

1 kleiner Fenchel

1 Zitrone

1 kleine Chilischote

2 Frühlingszwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Rosmarinzweige

2 TL brauner Zucker

2 EL Butter

1 EL Olivenöl

2 EL japanische Sojasoße 

Fleur du Sel

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

2 Bogen Backpapier, ca. 40 x 40cm

Zubereitung:

Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen. Garnelen von den Schalen befreien und gut säubern, mit Zitronensaft beträufeln und bereitstellen.

Den Spargel an den unteren Enden ca. 2 cm kürzen und im unteren Drittel schälen, anschließend diagonal in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Dann den Spargel in 1 EL Olivenöl mit der Chilischote kurz scharf anbraten und durchschwenken. Tomaten vierteln, Rosmarinnadeln und den Knoblauch kleinhacken, Frühlingszwiebeln der Länge nach halbieren und in grobe Stücke schneiden, Fenchel in dünne Scheiben hobeln. Alle Zutaten – bis auf die roten Garnelen – in eine Schüssel geben und mit Sojasoße, Zucker, einigen Spritzern Zitrone, Salz und Pfeffer marinieren. 

Backpapier ausbreiten, den Schüsselinhalt in die Mitte geben und je 1 EL Butter dazu geben. Nun die roten Garnelen darauflegen, das Backpapier mit dem Küchengarn gut verschließen.

 

Garnelen en Papillote Garnelen en Papillote fertig zum Einwickeln Garnelen en Papillote fertig zum Einwickeln

Garnelen en Papillote ofenfertig

Gut eingepackt und ofenfertig!

 

Die Päckchen ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen garen. In den Päckchen servieren. Dazu passt warmes Fladenbrot. Viel Spaß!

 

Garnelen en Papillote Garnelen en Papillote Garnelen en Papillote serviert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.